Angebote zu "Einer" (49 Treffer)

Kategorien

Shops

Frühindikatoren einer Unternehmensinsolvenz
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Frühindikatoren einer Unternehmensinsolvenz ab 14.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Insolvenzrecht
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Inhalt:Dieses Skript stellt mit zahlreichen Schaubildern das Insolvenzrecht einprägsam dar: nach einer Einleitung sind dem Regelverfahren, der Unternehmensinsolvenz und der Verbraucherinsolvenz je ausführliche Teile gewidmet. Die abstrakte Wissensvermittlung wird durch einen Beispielsfall ergänzt, der durch das gesamte Skript in wiederkehrenden kleinen Passagen die verschiedenen Stadien der Insolvenz anschaulich macht.Die Konzeption:Die Skripten "JURIQ-Erfolgstraining" sind speziell auf die Bedürfnisse der Studierenden zugeschnitten und bieten ein umfassendes "Trainingspaket" zur Prüfungsvorbereitung:Die Lerninhalte sind absolut klausurorientiert aufbereitet; begleitende Hinweise von erfahrenen Repetitoren erleichtern das Verständnis und bieten wertvolle Klausurtipps; im Text integrierte Wiederholungs- und Übungselemente (Online-Wissens-Check und Übungsfälle mit Lösung im Gutachtenstil) gewährleisten den Lernerfolg; Illustrationen schwieriger Sachverhalte dienen als "Lernanker" und erleichtern den Lernprozess; Tipps vom Lerncoach helfen beim Optimieren des eigenen Lernstils; ein modernes Farb-Layout schafft eine positive Lernatmosphäre.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Insolvenzrecht
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Inhalt:Dieses Skript stellt mit zahlreichen Schaubildern das Insolvenzrecht einprägsam dar: nach einer Einleitung sind dem Regelverfahren, der Unternehmensinsolvenz und der Verbraucherinsolvenz je ausführliche Teile gewidmet. Die abstrakte Wissensvermittlung wird durch einen Beispielsfall ergänzt, der durch das gesamte Skript in wiederkehrenden kleinen Passagen die verschiedenen Stadien der Insolvenz anschaulich macht.Die Konzeption:Die Skripten "JURIQ-Erfolgstraining" sind speziell auf die Bedürfnisse der Studierenden zugeschnitten und bieten ein umfassendes "Trainingspaket" zur Prüfungsvorbereitung:Die Lerninhalte sind absolut klausurorientiert aufbereitet; begleitende Hinweise von erfahrenen Repetitoren erleichtern das Verständnis und bieten wertvolle Klausurtipps; im Text integrierte Wiederholungs- und Übungselemente (Online-Wissens-Check und Übungsfälle mit Lösung im Gutachtenstil) gewährleisten den Lernerfolg; Illustrationen schwieriger Sachverhalte dienen als "Lernanker" und erleichtern den Lernprozess; Tipps vom Lerncoach helfen beim Optimieren des eigenen Lernstils; ein modernes Farb-Layout schafft eine positive Lernatmosphäre.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Insolvenzrecht
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk vermittelt die prüfungsrelevanten Bereiche des Insolvenzrechts anhand einer Vielzahl von Beispielen und Übersichten. Es ermöglicht Studierenden, sich das notwendige Wissen in kurzer Zeit anzueignen, und dient ebenso der raschen Wiederholung des Stoffes vor Prüfungen. Daneben bietet es dem Praktiker ein wertvolles Hilfsmittel zur schnellen Einarbeitung. Von der Eröffnung bis zur Beendigung des Insolvenzverfahrens, von der Unternehmensinsolvenz bis hin zur Verbraucherinsolvenz wird das gesamte insolvenzrechtliche Spektrum anschaulich und vollständig dargestellt. Ein Multiple-Choice-Test, zahlreiche Fälle, Gesetzestexte und Gerichtsentscheidungen sowie in der Praxis hilfreiche Formulare und Checklisten als Download unter www.kohlhammer.de ermöglichen eine vertiefende Auseinandersetzung mit zentralen Fragen des Insolvenzrechts. Das Werk berücksichtigt die zum 5.4.2017 in Kraft getretene Reform der Insolvenzanfechtung, die zum 26.6.2017 in Kraft getretene neue Europäische Insolvenzverordnung (EuInsVO) samt deutschem Umsetzungsgesetz (Art. 102c EGInsO) und das zum 21.4.2018 in Kraft tretende Konzerninsolvenzrecht.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Insolvenzrecht
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk vermittelt die prüfungsrelevanten Bereiche des Insolvenzrechts anhand einer Vielzahl von Beispielen und Übersichten. Es ermöglicht Studierenden, sich das notwendige Wissen in kurzer Zeit anzueignen, und dient ebenso der raschen Wiederholung des Stoffes vor Prüfungen. Daneben bietet es dem Praktiker ein wertvolles Hilfsmittel zur schnellen Einarbeitung. Von der Eröffnung bis zur Beendigung des Insolvenzverfahrens, von der Unternehmensinsolvenz bis hin zur Verbraucherinsolvenz wird das gesamte insolvenzrechtliche Spektrum anschaulich und vollständig dargestellt. Ein Multiple-Choice-Test, zahlreiche Fälle, Gesetzestexte und Gerichtsentscheidungen sowie in der Praxis hilfreiche Formulare und Checklisten als Download unter www.kohlhammer.de ermöglichen eine vertiefende Auseinandersetzung mit zentralen Fragen des Insolvenzrechts. Das Werk berücksichtigt die zum 5.4.2017 in Kraft getretene Reform der Insolvenzanfechtung, die zum 26.6.2017 in Kraft getretene neue Europäische Insolvenzverordnung (EuInsVO) samt deutschem Umsetzungsgesetz (Art. 102c EGInsO) und das zum 21.4.2018 in Kraft tretende Konzerninsolvenzrecht.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Frühindikatoren einer Unternehmensinsolvenz
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Frühindikatoren einer Unternehmensinsolvenz ab 14.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Gesellschaftsrechtliche Insider nach 138 Abs. 2...
48,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Behandlung der Insider in der Gesellschaftsinsolvenz wird durch138 Abs. 2 InsO neu bestimmt. Schwerpunkt der Regelung ist die Anfechtung von Vermögensverschiebungen: Droht eine Unternehmensinsolvenz, so werden regelmäßig vorhandene Vermögenswerte verschleudert und aus der zukünftigen Masse herausgeholt. Dies geschieht oftmals mit Hilfe von nahestehenden Personen des Schuldners, von sog. "Insidern". Naturgemäß stellen sich Insiderproblematiken dabei verstärkt bei Konzernzusammenschlüssen, insbesondere bei Konstellationen mit Mutter-, Tochter- oder Schwestergesellschaften. Neben der dogmatischen Grundlage des138 Abs. 2 InsO bildet daher die Anwendung der Norm innerhalb von Konzernsachverhalten einen Schwerpunkt der Arbeit. Daneben wird die Möglichkeit einer erweiterten Anwendung über die Insolvenzanfechtung hinaus dargelegt, etwa in der Eigenverwaltung oder im Insolvenzplanverfahren.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Das Beschlussverfahren zum Kündigungsschutz de ...
64,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Unternehmensinsolvenz ist die schnelle Personalanpassung ein wichtiger Baustein für das Gelingen einer Sanierung. Für das eröffnete Insolvenzverfahren existiert mit dem Beschlussverfahren gemäß126 ff. InsO ein Instrumentarium, mithilfe dessen die Feststellung der sozialen Rechtfertigung von betriebsbedingten Kündigungen einheitlich vor dem Arbeitsgericht ermöglicht werden sollte. Dass das Ziel schon theoretisch verfehlt wurde, wird zu Beginn der Arbeit gezeigt. Diese Mängel aufgreifend, liegt der Schwerpunkt in einer rechtstatsächlichen Untersuchung zur praktischen Relvanz des Beschlussverfahrens. Aufgrund der Befragung von 1621 Insolvenzverwaltern wird gezeigt, dass es als gesetzgeberische Fehlleistung angesehen werden muss. Durch Vermeidung der theoretischen Mängel und Aufnahme der praktischen Bedenken wird ein Beschlussverfahren entwickelt, das insolvenzunabhängig die Überprüfung der Wirksamkeit betriebsbedingter Kündigungen im Rahmen einer einheitlichen und rechtssicheren gerichtlichen Entscheidung ermöglicht.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Operatives Controlling in der Nachgründungsphase
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Vorhandensein eines wirksamen Controllings stellt ein unerlässliches Werkzeug für den langfristigen Unternehmenserfolg dar. Dabei ist Controlling weniger ein Kontrollinstrumentarium sondern vielmehr im Sinne des modernen Controllingverständnisses als zukunftsorientiertes Steuerungsinstrument für das Unternehmen anzusehen. Fehlende Controllinginstrumente lassen oft Unternehmenskrisen zu spät erkennen. In dieser Arbeit wird der Einsatz operativer Controllinginstrumente in einem relativ frühen Stadium des Lebenszyklus in der Nachgründungsphase - beleuchtet. Das ist jene Phase, in der das Risiko einer Unternehmensinsolvenz besonders hoch ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot